• Natur erleben

    Kinderprogramm

  • Programm 2019 - 2020

    Weihnachtsbäckerei II (mit neuen Rezepten)

    NEU! Für jedes Alter von 7 bis 97 Jahre! Auch für Menschen mit einer Glutenunverträglichkeit!
    Samstag, den 7. Dezember, von 10.00 bis 14.00 Uhr in Kelmis, Seminarküche „Naturgenuss“

     

    Der weihnachtliche Backkurs in Kelmis lässt vertraute Gerüche entdecken und Weihnachten auf der Zunge zergehen. In der weihnachtlich geschmückten „Naturgenuss-Küche” von Karin Laschet werden kostbare Zutaten abgewogen, da wird geknetet und Teig ausgerollt. Dieser Backkurs ist auch für Menschen mit einer Glutenunverträglichkeit geeignet. Aus mehligen Händen, Schokoladenstückchen und Orangenschalen entstehen hier raffinierte Köstlichkeiten, dabei darf die passende Weihnachtsmusik, die zum Mitsingen einlädt, nicht fehlen! Gemeinsam dürfen die Teilnehmer den Advent mit dem schönen Ritual des gemeinsamen Plätzchenbackens beginnen und nehmen eine volle Dose mit duftenden Plätzchen mit in die Vorweihnachtszeit.
     

    Unkosten: 30 Euro
    Mitbringen: 2 Spültücher, 1 Schürze, 1 Spüllappen und 1 Plätzchendose

     

    Anmeldung und Infos: Zeitkreis VoG Raeren: 0489/52 66 66 oder info@zeitkreis.be

     

    2020

    Karnevalistischer Kochkurs

    Für Kinder und Jugendliche von 7 bis 15 Jahre
    Samstag, 15. Februar, von 10 bis 14 Uhr

     

    Die Köche erfahren, warum es dieses Fest gibt und wie es mit uns und unseren Vorfahren verwurzelt ist. Aus regionalen und saisonalen Zutaten kreieren wir jecke Speisen mittels vorgegebenen Koch- und Backrezepten.


    Alter: von 7 bis 15 Jahre
    Treffpunkt: Seminarküche „Naturgenuss“ in Kelmis, Schnellenberg 6
    Seminargebühr: 26 Euro


    Anmeldung und Infos: Zeitkreis VoG Raeren: 0489/52 66 66 oder info@zeitkreis.be

    Frühlings-Wildkräuterwanderung mit Kochatelier

    Neu! Für Kinder, Jugendliche und Erwachsene
    Mittwoch, 1. April, von 14 bis 18.30 Uhr


    Wir begrüßen den Frühling mit seinem frischen Grün. Unterwegs in der Natur gibt’s viele Tipps, um die essbaren Kräuter richtig zu erkennen und zu unterscheiden. Sie werden gesammelt und zu einfachen, leckeren Zubereitungen verarbeitet, die im Anschluss gemeinsam gekostet werden.

     

    Material: Wetterangepasste Kleidung und Schuhwerk, Wechselschuhe, 2 Spültücher, 1 Schürze, 1 Spüllappen und

    Dosen für übriggebliebene Speisen.

    Treffpunkt: Seminarküche „Naturgenuss“ in Kelmis, Schnellenberg 6
    Seminargebühr: 26 Euro

    Parkplatz: Wanderparkplatz an der Göhl, Lütticherstraße, am Schild „Drei Grenzen“.

     

    Anmeldung und Infos: Zeitkreis VoG Raeren: 0489/52 66 66 oder info@zeitkreis.be

    Frühlings-Wildkräuterwanderung mit Kochatelier für die ganze Familie

    Sonntag, den 26. April, von 10.30 bis 15.30 Uhr in KELMIS

     

    Wir sammeln und erfahren viel Interessantes über das frische Grün.

    Anschließend kochen und essen wir gemeinsam leckere Dips, Salate, Pesto und trinken dazu eine selbstgemachte Kräuterlimonade.

     

    Material: Wetterangepasste Kleidung und Schuhwerk, Wechselschuhe, 2 Spültücher, 1 Schürze, 1 Spüllappen und Dosen für übriggebliebene Speisen.

    Treffpunkt: Seminarküche „Naturgenuss“ in Kelmis, Schnellenberg 6

    Seminargebühr: 30 Euro für Erwachsene, 14 Euro für Kinder

    Maximale Teilnehmerzahl: 11 Personen

    Parkplatz an der Göhl, auf der Lütticher Straße, am Schild „Drei Grenzen“.

     

    Anmeldung: Naturzentrum Haus Ternell Tel.: 0032/87/55 23 13 oder info@ternell.be

    Kinderlager „Naturbewusst“ in Kelmis​

    Montag, 3. bis Freitag 7. August, von 10.00 bis 15.30 Uhr in Kelmis

    Wild-, Heilkräuter-, Koch-, Kreativ-, Erlebnis und Gartenateliers mit den Geschenken aus der Natur.


    Treffpunkt: Seminarküche Naturgenuss in Kelmis
    UKB: 150 Euro (Zutaten, Material inbegriffen) (Geschwisterkinder zahlen 120 Euro), ein täglicher Snack und Getränke inklusive
     

    Anmeldung: karin.laschet@icloud.com

     

    Fünf abenteuerliche Tage warten auf uns, in denen wir „bewusst“ durch die Natur wandern. Wir erfahren Wissenswertes über Wildkräuter und Heilpflanzen und pflücken sie, um daraus leckere Speisen, Tees und Heilmittelchen zuzubereiten. Wir sammeln Stöcke, Steine, Schneckenhäuser, Federn... um sie anzumalen, Mobiles zu basteln und was uns sonst noch so einfällt. Auch die Bienenvölker schauen wir uns an und lernen etwas über ihre Lebensweise. Die Produkte der Bienenvölker und natürlich der Kräuter-, Obst- und Gemüsegarten wird beim Kochen und Basteln (z.B. Creme herstellen) genutzt. Wahrscheinlich werden wir, auf einer Wanderung, Bio Bauer Michael mit seinen Rindern besuchen. Fünf Tage werden wir singen, spielen, im Bach planschen, Lagerfeuer machen und noch einiges mehr. Mein kinderlieber, spielfreudiger Hund Benni ist natürlich auch wieder dabei!

     

    Fünf Tage lassen wir die Natur auf uns wirken und sie wirkt durch uns!

    Wildkräuter- und Beeren-Exkursion mit Kochatelier für die ganze Familie

    Sonntag, 20. September, von 10.30 bis 16.00 Uhr in KELMIS

     

    Wir gehen auf Beeren-Jagt und erfahren Interessantes über die Schätze aus der Hecke. Frisches Grün nehmen wir auch mit und stellen gemeinsam leckere Dips, Grissinis, ein Wildbeeren-Dessert und – Punsch her. Natürlich werden die wilden Leckereien gemeinsam gekostet!

     

    Material: Wetterangepasste Kleidung und Schuhwerk, Wechselschuhe, 2 Spültücher, 1 Schürze, 1 Spüllappen und Dosen für übriggebliebene Speisen.

    Treffpunkt: Seminarküche „Naturgenuss“ in Kelmis, Schnellenberg 6

    Seminargebühr: 30 Euro für Erwachsene, 14 Euro für Kinder

    Maximale Teilnehmerzahl: 11 Personen

    Parkplatz an der Göhl, auf der Lütticher Straße, am Schild „Drei Grenzen“.

     

    Anmeldung: Naturzentrum Haus Ternell Tel.: 0032/87/55 23 13 oder info@ternell.be

    Halloween (Samhain) – Ernte-Dank Kochkurs

    Für Kinder und Jugendliche
    Samstag, 24. Oktober, von 10 bis 14 Uhr


    Zur Ernte-Dank-Zeit verfügen wir über ein reichhaltiges Angebot an Obst und Gemüse. Diese saisonalen und naturbelassenen Zutaten der Region werden unter meiner Anleitung in originelle Speisen passend zum Thema “Halloween (Samhain)” verzaubert. Die kreativen Köche entdecken schaurig-schöne Koch- und Backideen und erfahren, warum es dieses Fest gibt und wie es mit unseren Vorfahren verwurzelt ist. Verzehrumlage inklusive.
     

    Alter: von 7 bis 15 Jahre
    Treffpunkt: Seminarküche „Naturgenuss“ in Kelmis, Schnellenberg 6
    Unkosten: 30 Euro
     

    Anmeldung und Infos: Zeitkreis VoG Raeren: 0489/52 66 66 oder info@zeitkreis.be

    Krötenschleim und Spinnenbein -Wildbeerenexkursion mit "Hexenpunsch"

    - für die ganze Familie!

    Mittwoch, 28. Oktober, von 14.30 bis 17.30 Uhr in KELMIS

     

    "Heho, die Hexen sind erwacht,

    die Beeren sind gesammelt, der Punsch wird jetzt gemacht!

    Hört wie wir uns freuen, hört wie wir uns freuen!"

     

    Passend zur dunklen Jahreszeit, bekommen unsere guten Kräuterhexen Verstärkung!

    Wir werden gemeinsam in der Natur einige Wildbeeren und -Kräuter sammeln und damit einen "Zauber-Wunsch-Punsch" und einen "Schutz-Hexenbesen" herstellen!

    Jeder weiß, dass ein Essen mit schlechter Laune oder Wut gekocht der Familie gar nicht gut schmeckt, sogar übel auf den Magen liegt.

    Kräuterhexe Karin zeigt uns, wie wir mit Freude, Schutzkräutern und guten Wünschen einen wundersamen Punsch für die ganze Familie oder Freunde "zaubern" können!

     

    "Krötenschleim und Spinnenbein, lasst uns gesund und munter sein!"

     

    Material: Wetterangepasste Kleidung und Schuhwerk, Wechselschuhe, 1 kleiner Snack und Getränke für unterwegs, 1 Spültuch.

    Treffpunkt: Seminarküche „Naturgenuss“ in Kelmis, Schnellenberg 6

    Seminargebühr: 12 Euro für Erwachsene, 10 Euro für Mitglieder und 5 Euro für Kinder

    (in diesem Kurs gibt es keine Unterlagen)

    Maximale Teilnehmerzahl: 11 Personen

    Parkplatz an der Göhl, auf der Lütticher Straße, am Schild „Drei Grenzen“.

     

    Anmeldung: BNVS, Francine Cremer: 0032 80/44 81 44 (bnvs@skynet.be)

     

    Wellnessnachmittag​ mit neuen Rezepten aus Küche und Garten

    Für jedes Alter von 7 bis 97 Jahre!
    Samstag, den 28. November, von 14.00 bis 17.00 Uhr in Kelmis, Seminarküche „Naturgenuss“

     

    Mit allen Sinnen entspannen und dem Körper Gutes tun. In gemütlicher Atmosphäre werden wir Pflegeprodukte wie Gesichtsdampfbad, -peeling und -maske herstellen und gegenseitig auftragen. Auch ein Kleopatra-Bad für Hände (und Füße) darf nicht fehlen. Unter meiner Anleitung werden Zutaten wie erlesene Öle, Kaffeesatz, Mineralerde, Joghurt, Quark, Avocado, Banane, Orangenabrieb und Heilpflanzen zu ganz natürlichen Pflegeprodukten verarbeitet. Ein schönes Geschenk für Tante und Nichte, Oma und Enkel, Freundinnen oder Mutter und Tochter!


    Unkosten: 30 Euro
    Mitbringen: 2 Handtücher, 1 Waschlappen, 1 Cremedöschen, 1 Haarband, Hausschuhe, gemütliche Kleidung (offenes Dekolleté)

     

    Anmeldung und Infos: Zeitkreis VoG Raeren: 0489/52 66 66 oder info@zeitkreis.be

    Kindergeburtstag

    Gerne organisiere ich ein besonderes Geburtstagsfest!

    Folgende Themen stehen im Angebot:

    • Winterzeit: Kochkurs
    • Wellness-Nachmittag
    • Frühjahr-Sommer: Wildkräuter-Exkursion mit Kochatelier
    • Herbst: Beeren-Kräuter-Exkursion mit Kochatelier z.B. einen Hexen- Wunsch-Punsch herstellen. 

    Infos: bei mir (karin.laschet@icloud.com)

×
IMPRESSUM
 
Copyright - Alle Rechte vorbehalten
 
Verantwortliche Herausgeberin:
Karin Laschet
 
Phone: +32 477 73 28 96
E-Mail: karin.laschet@icloud.com
 
Text, Bilder, Grafiken, Sound, Animationen und Videos sowie deren Anordnung auf dieser Website unterliegen dem Schutz des Urheberrechts und anderer Schutzgesetze. Der Inhalt dieser Website darf nicht zu kommerziellen Zwecken kopiert, verbreitet, verändert oder Dritten zugänglich gemacht werden.
 
Diese Website wurde mit größtmöglicher Sorgfalt zusammengestellt. Trotzdem können der verantwortliche Herausgeber und die Produzenten für die Fehlerfreiheit und Genauigkeit der enthaltenen Informationen nicht garantieren. Sie schließen jegliche Haftung für Schäden, die direkt oder indirekt aus der Benutzung dieser Website entstehen, aus.
 
Das in der Website enthaltene geistige Eigentum ist geschützt. Durch die Veröffentlichung dieser Website erteilen die Produzenten keine Lizenz zur Nutzung dieses Eigentums an Dritte.

Kochkurse, Naturkosmetik, Wildkräuterkurse, Heilpflanzenkurse, Kochkurse für Kinder, Jahreskreisfeste - Naturgenuss in Kelmis, Eupen, Ostbelgien und Aachen
×
DATENSCHUTZ

Wir nehmen Ihren Datenschutz sehr ernst und behandeln Ihre personenbezogenen Daten vertraulich und entsprechend der gesetzlichen Vorschriften.

Bitte bedenken Sie, dass die Datenübertragung im Internet grundsätzlich mit Sicherheitslücken bedacht sein kann. Ein vollumfänglicher Schutz vor dem Zugriff durch Fremde ist nicht realisierbar.

Zugriffsdaten

Bei Ihrem Besuch auf unserer Website werden Daten über Zugriffe auf die Seite erhoben und als „Server-Logfiles“ gespeichert. Unter anderem handelt es sich um folgende Daten:

•	Besuchte Seiten bzw. Kapitel
•	Datum und Uhrzeit zum Zeitpunkt des Zugriffes
•	Verweildauer
•	Quelle/Verweis, von welchem Sie auf die Seite gelangten
•	Verwendeter Browser
•	Verwendetes Betriebssystem
•	Verwendete IP-Adresse
•	Verwendete Suchbegriffe

Die erhobenen Daten dienen lediglich statistischen Auswertungen und der Verbesserung der Website. Für Inhalte und Datenschutz von Websites, zu denen wir verlinken, übernehmen wir keine Haftung.

Cookies

Diese Website verwendet Cookies. Dabei handelt es sich um kleine Textdateien, welche auf Ihrem Endgerät gespeichert werden. Ihr Browser greift auf diese Dateien zu. Durch den Einsatz von Cookies erhöht sich die Benutzerfreundlichkeit dieser Website. Gängige Browser bieten allerdings die Einstellungsoption, Cookies nicht zuzulassen. 

Umgang mit Kontaktdaten

Wenn Sie mit uns durch die angebotenen Kontaktmöglichkeiten Verbindung aufnehmen, zum Beispiel anlässlich einer Anfrage werden Ihre Angaben gespeichert damit wir auf diese zur Bearbeitung und Beantwortung Ihrer Anfrage zurückgreifen können. 

Wir verpflichten uns, Ihre personenbezogenen Daten nicht an Dritte weiterzugeben. Als personenbezogene Daten gelten sämtliche Informationen, welche dazu dienen, Ihre Person zu bestimmen und welche zu Ihnen zurückverfolgt werden können – also beispielsweise Ihr Name, Ihre E-Mail-Adresse und Telefonnummer.

Rechte des Nutzers: Auskunft, Berichtigung und Löschung

Sie als Nutzer erhalten auf Antrag Ihrerseits kostenlose Auskunft darüber, welche personenbezogenen Daten über Sie gespeichert wurden. Sofern Ihr Wunsch nicht mit einer gesetzlichen Pflicht zur Aufbewahrung von Daten kollidiert haben Sie ein Anrecht auf Berichtigung falscher Daten und auf die Löschung Ihrer personenbezogenen Daten.

Kochkurse, Naturkosmetik, Wildkräuterkurse, Heilpflanzenkurse, Kochkurse für Kinder, Jahreskreisfeste - Naturgenuss in Kelmis, Eupen, Ostbelgien und Aachen